Herzlich willkommen auf der Dilsberger Internet-Seite

 
Liebe Besucher,
wir beglückwünschen Sie zu diesem „Klick“ und freuen uns, über Ihr Interesse für unseren Stadtteil. Seien Sie herzlich begrüßt auf unserer - privat betreuten - Internet-Seite, die Ihnen als moderne Informationsquelle die Orientierung in unserem Ort erleichtern soll, damit Sie sich bei uns in Dilsberg wohl fühlen.

Dilsberg, ein Stadtteil der im unteren Neckartal - 10 km von Heidelberg - gelegenen Stadt Neckargemünd, hat ca. 2.200 Einwohner. Die mittelalterliche Bergfeste erhebt sich markant über den Neckar und ist nicht nur ein bevorzugter Wohnort im Rhein-Neckar-Kreis, sondern auch als Ausflugs- und Ferienziel sehr beliebt. Sehenswert ist der frühmittelalterliche Burgbau (1208 erstmals erwähnt), der tiefe Burgbrunnen (35m tief) und der unterirdische Stollengang (ca. 80 m lang). Der herrliche Blick von der 16 Meter hohen Mantelmauer in das Neckartal sowie über die Berge des Odenwaldes und die Hügeln des Kraichgaues ist einmalig.

 
Zahlreiche Ferienwohnungen, ein Campingplatz direkt am Neckar und die unmittelbar an die Stadtmauer angrenzende Jugendherberge bieten Unterkunft in romantischem Ambiente. Die Burganlage bietet über das ganze Jahr hinweg zahlreiche attraktive - auch historisch gestaltete - Veranstaltungen. Rund um die Feste stehen viele kostenlose Parkplätze zur Verfügung, aber auch mit der VRN-Buslinie 753 ist der Dilsberg werktags im Stundentakt ab S-Bahnhof Neckargemünd sehr gut erreichbar.


Geschäftlicher Mittelpunkt des Dilsbergs ist der Ortsteil Neuhof mit einer guten Grundversorgung für das tägliche Leben. Das gastronomische Angebot besteht derzeit aus zwei Restaurants mit hervorragender Küche sowie einem gemütlichen Café und einer Chocolaterie in der Bergfeste. Weitere gastronomische Angebote sind momentan in Planung.

In unserer Anfang 1973 nach Neckargemünd eingemeindeten Wohngemeinde Dilsberg sind auch noch vereinzelt Baugrundstücke vorhanden.

Ein Kindergarten, eine Grundschule mit Mehrzweckhalle für den Schul- und Vereinssport sowie über 25 Vereine mit zahlreichen Betätigungsfeldern, tragen zu einer hervorragenden Wohnqualität bei. Die Dilsberger verstehen auch zu feiern. Neben den traditionellen Vereins-Festen, bieten die beiden Kirchengemeinden viel Abwechslung im örtlichen Leben. Herausragende Feste sind das alljährliche „Burgfest“ und die „Dilsberger Weihnachtsmeile“ in der Feste sowie der alljährliche Nachtwächterumzug zur Jahreswende. Im „Kommandantenhaus“ präsentiert die Kreiskulturstiftung des Rhein-Neckar-Kreises zahlreiche, hochkarätige kulturelle Angebote. Die „Burgbühne“ bietet jährlich im Sommer auf der einmaligen, erst kürzlich renovierten Freilichtbühne schauspielerische Höhepunkte. Kultur also mehrfach direkt vor der Haustüre.

Ein außerordentlich ausgeprägtes, ehrenamtliches Engagement schlug sich bisher in zahlreichen, vorzeigbaren Projekten nieder und soll mit kommunaler Förderung weiter intensiviert werden.

Wenn Sie uns nach Ihrem virtuellen Rundgang durch unseren lebenswerten Stadtteil auch persönlich in Dilsberg besuchen möchten, würde ich mich darüber sehr freuen. Gerne steht Ihnen die Ortsverwaltung mit Rat und Tat zur Seite.

Also, bis bald bei uns in Dilsberg
Ihr Bernhard Hoffmann
Ortsvorsteher