Banner
Familiäre Mitmach-Lesung und leidenschaftliches Klang-Ulli-versum im Café Pippifax
16. November 2013
 
PF-Vorlesetag01
 
PF-Vorlesetag03
 
PF-Vorlesetag02
Angeregt durch den Tag des Vorlesens haben Britta Reincke und Ulli Kimpel ihre kleinen und großen Zuhörer an einem grauen Novembertag in eine andere Welt entführt und begeistert.
 
Mit zwei Lesungen an einem Tag bot das Café Pippifax mal wieder ein breites Spektrum an Kultur für unterschiedliche Interessen. Welche Vielfalt an Formen des Erzählens es gibt wurde deutlich:
 
Angefangen bei einer Mitmachgeschichte, in der Willy, das Murmeltier aus den ruhigen Alpen, sich auf den Weg nach Hamburg begibt. Er lernt neue Freunde kennen und erlebt so einiges. Britta entführte ihre kleinen Zuhörer in gemütlicher  Kuschel-Atmosphäre mit allen Sinnen.
 
Es gab Wurzelgemüse und Äpfel zum Naschen, Klänge zum Lauschen, Bilder zum Betrachten und fantastische Welten zum Abtauchen. Britta bietet Mitmach-Lesungen auch für Kindergeburtstage oder andere Feste an. Bei Interesse wenden sie sich bitte an das Pippifax-Team.
 
Am Abend tauchte das Publikum in andere Tiefen des "Ulli-versums". Ulli Kimpel präsentierte sein neues Buch "21", welches geprägt ist von Fotografien und berührenden Texten. Mit Gedichten aus eigener Feder gab Ulli tiefe Einblicke in sein Leben und sein Herz. "Dank der intimen und vertrauten Atmosphäre, die das Pippifax bietet, traue ich mich auch andere Texte zu lesen, die ich sonst noch nicht vorgetragen habe" bedankte sich Ulli.
 
Begleitet wurde die Lesung an der Gitarre und Gesang von Liv Solveig. Die halb Norwegerin vertonte mit ihren eigenen Songs Ullis Texte und erzeugte eine tiefe Verbundenheit zwischen den Zuhörern und dem Autor. Mit einer leidenschaftlichen Stimme und dem entrückten Gitarrenspiel entstanden Impressionen die noch lange nach der Lesung anhielten. Die in Tübingen geborene Musikerin machte nach einem Studium an der Musikhochschule in Stuttgart ihren Master in New York und spielt in verschiedene Bandkonstellationen. Im nächsten Frühjahr kommt ihre neue Platte "Nordic coastline" heraus. Über einen gemeinsamen Bekannten fanden Liv Solveig und Ulli Kimpel zusammen und riefen das Buchprojekt mit dem Vertonen von Texten ins Leben.
 
Die Verbindung von Musik und Lyrik gab dem berührten und bewegten Publikum im Anschluss Gelegenheit Eindrücke zu teilen und zu vertiefen.
Bilder: Andreas Pfaff und Katharina Becker
Text: Gerd und Katharina Becker (Pippifax)
© www.dilsberg.de   20.11.2013
PDF log
Der bei www.dilsberg.de eingereichte Bericht wurde unverändert veröffentlicht.
Für den Inhalt im Sinne des Pressegesetzes von Baden-Württemberg (§1 - §26) ist der Autor verantwortlich.