Banner
Haare ab für einen guten Zweck
„Haarschneiderei“ unterstützt MÜDIWA Rock-Festival zugunsten Kindergärten
30. Oktober 2013
 
Als Stefanie Dickel, Inhaberin der „Haarschneiderei“ Dilsberg, vom MÜDIWA Rock-Festival zugunsten der Kindergärten in den Ortsteilen Mückenloch, Dilsberg, Waldhilsbach hörte, stand für sie fest „eine tolle Sache, da tragen wir etwas dazu bei“. Auf Nachfrage bei Kollegin Klara wurde eine tolle Idee geboren. In der Woche vor dem Konzert öffnete das Friseurgeschäft auch am Ruhetag spendete 60 Prozent der Tageseinnahmen für den guten Zweck. Um lange Wartezeiten zu vermeiden verstärkte zusätzlich Freundin Sonja das Stammteam.
 
Haarschneiderei01
Da sich niemand anmelden musste waren die Drei auf die Resonanz mehr als gespannt und es begann vielversprechend. Die Scheren waren noch nicht richtig ausgepackt, das standen schon die ersten zwei Kunden vor der Ladentür und ließen sich auf dem Weg ins Geschäft den Kopf waschen. Der Vormittag lief gut, lediglich um die Mittagszeit wurde es etwas ruhiger, dafür stieg die Nachfrage am Nachmittag bis in den späten Abend hinein wieder stark an. Egal ob es hieß „einmal Waschen bitte“ oder in Kombination mit Schneiden, Strähnchen oder ein neuer Farbton gefragt war, jeder Wunsch wurde erfüllt. Kinder und Erwachsene alle kamen dran, denn an diesem Tag blieb das Geschäft geöffnet bis der letzte Kunde zufrieden von dannen zog.
 
Haarschneiderei02 Haarschneiderei03 Haarschneiderei04
Von der Band „Homestead“, einer von drei Veranstaltern des ersten Benefiz Rock-Festivals, schaute Sänger Dominik Jammernegg vorbei und holte sich vor dem Auftritt am Samstag noch den richtigen Feinschnitt. „Die Haar-Aktion finde ich klasse. Sie sind nicht als normaler Sponsor dabei, sondern gehen kreativ an die Sache heran.“ Eine Idee die super ankam und für die viele Kunden ein Extra-Trinkgeld ins separate MÜDIWA-Spendenschwein wandern ließen. Über die tolle Resonanz am Rock-Festival, seitens der Geschäftswelt in Form von Sponsoren und bei den Leuten in Form von Kartennachfragen, freute sich das Bandmitglied riesig. „In den letzten Tagen gingen die Tickets weg wie nichts und jetzt ist es bereits ausverkauft.“
 
Haarschneiderei07 Haarschneiderei06 Haarschneiderei05
Das MÜDIWA-Festival ist eine runde Sache, bei der die Gewinner nicht nur die Musikfans sind. Am Ende eines langen Arbeitstages hatte Stefanie Dickel ihre Lust mitzumachen nicht bereut, denn es kamen stolze 260 € zusammen, die ebenfalls für die Kindergärten der drei Ortsteile bestimmt sind. Das Team „Haarschneiderei“ bedankt sich bei allen, die ihre Aktion unterstützt haben.
 
Text: boe
Bilder: bz
30.10.2013
PDF log