TB Walking2017 01
Walker drehten sportliche Runde auf dem Dilsberg
Optimale Laufbedingungen und gute Stimmung prägten den 14. Walking-Treff
23. April 2017
   
TB Walking2017 02 TB Walking2017 03
Die Natur spielte beim 14. Dilsberger Walking-Treff mit, zeigte sich von ihrer schönsten Seite und 232 Teilnehmer konnten ihre Runde unter optimalen Bedingungen drehen. Der Turnerbund Dilsberg hatte zur Saisoneröffnung eingeladen und freute sich über die große Resonanz und gute Stimmung.
    
TB Walking2017 04 TB Walking2017 05
Viele Walker sind bereits seit Jahren bei der Veranstaltung dabei, die sich zu einem sportlichen „Familientreffen“ entwickelt hat. Man kennt sich, dreht mit oder ohne Stock eine Runde, plaudert und genießt die Atmosphäre auf der Strecke.
   
TB Walking2017 36 TB Walking2017 37
In der Anmeldung wartete das gut eingespielte IT-Team auf die Teilnehmer und bewältige routiniert die notwendigen Formalitäten. Voranmeldungen sind sowohl für die Teilnehmer als auch den Veranstalter von Vorteil, denn sie ermöglichen eine schnellere Bearbeitung und bessere Planung. Ein orientierender Blick auf den Streckenplan und das Profil der Höhenmeter half manchmal auch bei der Entscheidung, welche der drei Strecken gelaufen wurde.
   
TB Walking2017 06 TB Walking2017 09
Unter dem Motto „Bewährtes und Neues“ begrüßte Beate Oemler vom Turnerbund die Teilnehmer. Bewährt hatten sich die Strecken über 7,5; 13 und 15 Kilometer, die größtenteils über reizvolle Wald- und Wanderwege führen.
   
TB Walking2017 08 TB Walking2017 07
Neu war Bürgermeister und Schirmherr Frank Volk, der erstmals in dieser Funktion beim Walking-Treff dabei war und feststellte: „Heute sind über 40 Helfer im Einsatz, das unterstreicht die Wichtigkeit des Ehrenamtes. Meine Wertschätzung für diese Leistung.“ Ein herzliches Willkommen galt Ortsvorsteher Bernhard Hoffmann, der für offene Schranken im Wald gesorgt hatte und Andrea Müller mit ihrem Team von der Sparkasse Heidelberg, Claus-Heinrich Mohr von Dombrowski Massivhaus sowie Christine Tritsch, Stadtwerke Neckargemünd. Ein besonderer Dank galt allen Sponsoren für ihre Unterstützung, ohne die solche Veranstaltungen nicht realisierbar wären.
    
TB Walking2017 10 TB Walking2017 11
Der Preis für die größte Gruppe war erstmalig ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen zwei Dilsberger Vereinen, am Ende hatte die Burgbühne Dilsberg mit 20 Teilnehmern die Nase vorn. Vorsitzender Markus Winter nahm Ehrenurkunde und Präsentkorb, Sekt und Süßes für die Kids, entgegen. Unter den vorangemeldeten Teilnehmern wurden zwei Massagegutscheine der Physiopraxis Punt verlost, über die sich Kerstin Kunze aus Eberbach und  ...
    
TB Walking2017 12 TB Walking2017 13
... Tanja Emmerich von der Burgbühne freuten. Die weiteste Anreise hatte Brigitte Zinke aus Olbersdorf in Sachsen auf sich genommen, die zusammen mit ihrer Tochter aus Heidelberg teilnahm. Mit dem obligatorischen Startschuss schickte Bürgermeister Volk die Walker auf den Weg.
    
TB Walking2017 14 TB Walking2017 15
95 Teilnehmer wählten die kurze Distanz, 87 die mittlere und 50 absolvierten die große Runde. Auch wenn diese durch eine zusätzliche Schleife nur zwei Kilometer länger ist als die mittlere, ist sie durch ihr Höhenprofil eine echte Herausforderung für die Freizeitsportler.
 
TB Walking2017 16 TB Walking2017 17
Viele Teilnehmer schätzen jedoch gerade diesen anspruchsvollen Wechsel von gemütlichen Flachstrecken und fordernden Steigungen. Auch auf dem Dilsberg zeigte sich, dass beim Walken die Frauen zahlenmäßig den Männern überlegen sind und mit zwei Dritteln der Teilnehmer klar dominierten.
 
TB Walking2017 18 TB Walking2017 19
Ein herzlicher Dank galt der Freiwilligen Feuerwehr Dilsberg für die Straßensicherung sowie allen Helfern, die an diesem Tag auf der Strecke oder in der Tuchbleichenhalle im Einsatz waren.
   
TB Walking2017 20 TB Walking2017 25
An den Verpflegungsstationen boten spritzige Durstlöscher der Wüteria-Quelle sowie Müsliriegel und süße Überraschungen eine willkommene Stärkung. Das freundliche Willkommen der Streckenposten und die gute Verpflegung wurde von den Teilnehmern mehrfach lobend erwähnt.
   
TB Walking2017 26 TB Walking2017 27
Danach ging es munter weiter und nach einer Stunde kehrten die Ersten von der kurzen Distanz zurück und berichteten von einer guten Stimmung auf der Strecke.
   
TB Walking2017 28 TB Walking2017 29
Peu á peu trafen die Teilnehmer auf der Tuchbleiche ein und nahmen zufrieden ihre Urkunden in Empfang. Für regelmäßige Teilnehmer haben sich diese in der Zwischenzeit zu einem begehrten Sammelobjekt entwickelt.
   
TB Walking2017 30 TB Walking2017 31
Ebenso begehrt waren die Duschgels, die von der Markt-Apotheke gesponsert wurden. Ein wohlige Vergnügen für zu Hause, das bei den Walkern bestens ankam.
   
TB Walking2017 32 TB Walking2017 33
Die Sportler nahmen in der Halle oder im windgeschützten Zelt Platz und ließen sich leckere Pasta-Gerichte, Fitness-Salat oder das reichhaltige Kuchenangebot schmecken. In gemütlicher Runde saß man zusammen, freute sich über eine gelungene Leistung und auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.
   
TB Walking2017 34 TB Walking2017 35
Ein herzliches Dankeschön ging an Brigitte Maurer für die Organisation der Bewirtung und Martina Müller für die fachliche Leitung der Küche. Hier muss auf engstem Raum jeder Handgriff sitzen, denn nur dann lässt sich der Ansturm an Bestellungen bewältigen, doch diese Anforderung löste das Küchenteam perfekt.
   
TB Walking2017 38 TB Walking2017 39
Die Kuchenauswahl ließ keine Wünsche offen, deshalb wurde auch eifrig Kuchen für zu Hause mitgenommen. Am Getränkestand half die Jugend eifrig mit und bediente die Gäste mit Erfrischungsgetränken.
    

Der Turnerbund dankt seinen Sponsoren für Ihre Unterstützung:
Sparkasse Heidelberg, Stadtwerke Neckargemünd, Dombrowski Massivhaus Wiesloch, Fahrzeugbau Link Heidelberg, Marathon-Shop Wiesloch, Volksbank Neckartal, T&K Energie- u. Gebäudetechnik, Wüteria Mineralquellen, Praxis für Physiotherapie und Ganzheitliche Körpertherapie Punt, Markt-Apotheke Neckargemünd, "Chocolaterie" Eva Heß, Gasthaus "Zur Sonne", Atelier Petra Mayans, Roth Baustoffe und Apotheke in den Brunnenwiesen, Bammental.
  

Text: boe
Bilder: bz, Valerie Maurer, Michael Keller
 
Impressionen von der Strecke finden Sie hier. Impressionen vom Dilsberger Walking-Treff 2017

Da beim Walking-Treff bezüglich Bildmaterial nachgefragt wurde, können Aufnahmen mit höherer Auflösung gerne per Mail an info@dilsberg.de mit Angabe der entsprechende Nummer bestellt werden.